Methoden

Begleitung in der Schwan­ger­schaft


 

 

 

 

 

 

 

 

Naturheilpraxis Berlin Schöneberg - Massage für Schwangere Tuina Therapie Homöopathie Fußreflexzonentherapie - Ihre Heilpraktikerin Sabine Gowik in Schöneberg

Der beste Zeitpunkt, einen Baum zu pflanzen, ist vor zwanzig Jahren. Der zweitbeste Zeitpunkt ist heute.
afrikanisches Sprichwort

 

 

 

 

 


Fußreflexzonen­therapie nach H. Marquardt

Im Fuß haben alle Bereiche des Menschen ihre zugeordnete Stelle, die Reflexzonen, welche seine augenblickliche Verfassung wiedergeben. Therapeuten arbeiten mit gezielten Griffen im Sinne einer Be"Hand"lung, ohne Zwischenschaltung von Geräten oder anderen Hilfsmitteln, um die im Menschen gestörte oder geschwächte Lebenskraft zu harmonisieren.                   

Die Wirkung der Fußreflexzonen­therapie geht über den rein körperlichen Aspekt hinaus, sie erreicht den Menschen auch in seiner emotionalen und geistigen Ebene. Als sogenannte Ordnungstherapie reguliert sie den kranken Organismus ganzheitlich.

Nachhaltige Erfolge können durch die Verabreichung ganzer Serien von ca. 10 – 15 Sitzungen in regelmäßigen Abständen (1 – 2 mal die Woche) erreicht werden. Diese Vorgehensweise empfiehlt sich erfahrungsgemäss besonders bei chronischen Erkrankungen.

Aber auch gelegentliche Behandlungen zeigen im Sinne von Stressabbau und Entspannung gute Wirkung. So eignet sich beispielsweise die Lymphbehandlung am Fuß als begleitende Vor- und Nachbereitung von Operationen.

Im besten Sinne eine "Wurzelpflege" die gesunde Früchte trägt!

Eine Auswahl der wichtigsten Indikationen für Fußreflexzonen­therapie finden Sie hier:

  • Schmerzen und Erkrankungen der Wirbelsäule, Gelenke und Muskulatur
  • Kopfschmerzen
  • Störungen im Verdauungstrakt
  • Erkrankungen und Belastungen der Nieren und Blase
  • Unterleibsbeschwerden, z.B. Menstruationsschmerzen, Prostataleiden
  • Erhöhte Infektanfälligkeit
  • Erkrankungen der Atemwege
  • Allergien
  • Schlafstörungen, Nervosität
  • Schwan­ger­schafts- und Geburtsbegleitung

Die Reflexzonentherapie am Fuß kann allein, aber auch in Verbindung mit anderen naturheilkundlichen Verfahren angewandt werden, sowie begleitend zu schulmedizinischen Behandlungen.

Die Methode wird ständig weiterentwickelt, die Behandlungsformen verfeinert und an die immer komplexer werdenden Beschwerdebilder unserer Zeit angepasst.

Durch die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen der Lehrstätte für Fußreflexzonen­therapie Hanne Marquardt in Berlin halte ich mich auf dem jeweils aktuellen Stand, um meine Patienten so individuell und wirksam wie möglich begleiten zu können.

Ich freue mich auf Ihren Besuch in meiner Naturheilpraxis in Berlin Schöneberg.


nach oben

Impressum | Datenschutzerklärung